Projektübersicht

Unsere Jugendfeuerwehr lebt zum einen vom Engagement unserer Mitglieder, zum anderen von den finanziellen Mitteln, die uns für unsere umfangreiche Arbeit zur Verfügung stehen.
Daher sind wir gerade in Zeiten knapper Kassen auch auf Spenden angewiesen, um durch unseren Förderverein Projekte verwirklichen zu können. Aktuell errichten wir durch einen hohen Anteil an Eigenleistung eineRemise, in der u.a. die gesamte Ausrüstung sowie das Ausbildungsmaterial untergebracht werden soll.

Kategorie: Kinder und Jugend
Stichworte: Feuerwehr, Sozial, Spaß, Team, Jugendfeuerwehr
Finanzierungs­zeitraum: 29.06.2020 08:20 Uhr - 24.09.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Juli - Oktober 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Speziell geht es darum, einen separaten, abschließbaren Ausbildungs- und Unterbringungsraum für die Jugendfeuerwehr zu schaffen. Hier soll die Ausrüstung sowie das Ausbildungsmaterial der Jugendfeuerwehr untergebracht werden. Dies soll einen weiteren Anreiz für das Teamgefühl und die Ausbildung der Jugendfeuerwehr geben.
Unser Auftrag besteht unter anderem darin, Kinder dafür zu begeistern, Teil unserer Jugendfeuerwehr zu werden und zu bleiben.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Jugendfeuerwehr ist die Jugendabteilung und Nachwuchsorganisation einer Freiwilligen Feuerwehr. Ziel ist es, möglichst viele, gut ausgebildete Jugendwehrler an die aktive Gruppe zu übergeben. Aber das ist nur eine Seite der Medaille. Die andere, wichtigere ist, den Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu geben und deren Sozialkompetenz zu fördern. Der Spaß an der Sache und das Arbeiten in einer Gruppe stehen an vorderster Stelle.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Damit die Kids den Spaß an der Jugendfeuerwehr behalten und noch viele weitere dazu kommen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld soll für ein Sektionaltor für eine Wagenremise eingesetzt werden.
Aktuell errichten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hollriede, die Hollrieder Dorfbewohner sowie viele helfende Hände durch einen hohen Anteil an Eigenleistung in Zusammenarbeit mit dem Ortsbürgerverein Hollriede sowie der Stadt Westerstede eine Remise, in der u.a. die gesamte Ausrüstung sowie das Ausbildungsmaterial der Jugendfeuerwehr untergebracht werden soll. 

Wer steht hinter dem Projekt?

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Hollriede e.V.